Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

MBSR im LEBENSRAUM Villingen-Schwenningen

Mindfulness Based Stress Reduction

Ist ein wissenschaftlich fundiertes Stressbewältigungs-Programm.

Es wurde vor über 25 Jahrenvon Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn an der Universitätsklinik von Massachusetts (USA) entwickelt.

Das Programm basiert auf der Erkenntnis, das Achtsamkeit eine einfache und sehr wirksame Methode ist, um Stress und die damit auftretenden Belastungen frühzeitig zu erkennen, abzubauen und das Wohlbefinden und die Gesundheit zu fördern.

 

 

Achtsamkeit

bedeutet, ganz im gegenwärtigen Moment anzukommen und wahrzunehmen, was gerade geschieht. Sie ist verbunden mit einer akzeptierenden und freundlichen Haltung, die frei von Beurteilungen und Bewertungen ist.

 

 

Hilfe bei

  • fordernden/belastenden, persönlichen, familiären und beruflichen Lebensumständen
  • Stress und Erschöpfung
  • innerer Unruhe, Konzentrationsschwäche und Schlaflosigkeit
  • akuten und chronischen gesundheitlichen Beschwerden
  • Schmerzen, psychosomatischen Beschwerden und Burnout-Syndrom

Hilfe für Menschen,

  • die bewusster und selbstverantwortlicher leben wollen
  • die eine Methode zur Selbsterfahrung und – erforschung suchen
  • die an Gesundheitsfürsorge und Prävention interessiert sind
  • die generell an einem Achtsamkeitstraining interessiert sind und Meditation erlernen wollen

 

 

Wirkung

Es gibt zahlreiche Studien, die eine positive Wirkung von MBSR nachweisen.

Viele Kursteilnehmer/innen erfahren

  • eine gesteigerte Fähigkeit, mit stressauslösenden Situationen umgehen zu können
  • eine klare, bessere Wahrnehmung von Stresssituationen und ihren Auslösern
  • eine verbesserte Fähigkeit die Reaktion auf Stressauslöser positiv zu beeinflussen
  • verminderte körperliche und psychische Krankheitssymptome
  • eine Stärkung des Immunsystems
  • wachsendes Vertrauen in sich selbst und mehr Selbst-Akzeptanz
  • mehr Ruhe, Gelassenheit und Lebensfreude

 

 

Der MBSR-Kurs

wird in der Regel als 8-wöchiger Kurs  angeboten und umfasst

  • 1 x pro Woche 2,5 h Unterricht
  • 1 Tag der Achtsamkeit
  • ca. 6 Stunden an einem Samstag
  • selbstständiges Üben zuhause
  • ein individuelles Vorgespräch
  • auf Wunsch ein Nachgespräch
  • 3 CDs mit Übungsanleitungen
  • Teilnehmerhandbuch

 

Kursinhalte

Erlernt werden die drei Grundübungen

  • achtsame Körperwahrnehmung  - Body-scan
  • sanftes Yoga
  • Sitzmeditation

Die Übungserfahrungen werden in der Gruppe besprochen.

Weitere Kursinhalte sind Stresstheorie und Umgang mit Stress, schwierigen Gedanken und Emotionen, achtsame Kommunikation, Schulung der Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung im Alltag